Summe 0,00 EUR inkl. UST
Verpackungsmaterial, Kartons, Luftpolstertaschen
Unsere Serviceleistungen

 

Länge  x  Breite  x  Höhe
  x    x  

Eingabe Bitte in Millimeter

Hilfestellung zur Größensuche

   Kartonsgrößen
E-Mail:
Passwort
Passwort vergessen?

 

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Sabine Rother, Herderstraße 86, 40721 Hilden


Widerrufsfolgen  

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr  zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.


Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten (es sei denn, dass Sie ihre Vertragserklärung zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten telefonisch abgegeben haben).

Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten:

Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gern erstatten wir Ihnen auch vorab die Portokosten, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben.

Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.
Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

© Händlerbund e.V.

 

 

 

 


Zurück
Biokunststoff Verpackungen

Newsletter Anmeldung

Vertriebspartner für Kartons

Rechnungskauf für Kartons


Callback


 

Biobiene, Verpackungen, Verpackungsmaterial, Versandmaterial, Versandtaschen, Kartons, kompostierbar, biologisch.

 

Handhabung Versandtaschen:

Zur richtigen Handhabung von Verpackungsmaterial wie Kartonagen und Versandtaschen empfehlen wir folgende Vorgehensweise: Verpackungstipps zu Versandtaschen: Bei Versandtaschen passiert oft der Fehler, dass die Höhe des zu verpackenden Artikels nicht ausreichend berücksichtigt wird. Die Versandtasche ist dann zu "eng", oder der Artikel passt womöglich erst gar nicht in die Versandtasche. Im Gegensatz zu Kartons wo die Abmessung i.d.R in Länge x Breit x Höhe und mm angegeben wird, geschieht dies bei Versandtaschen in nur 2 Angaben: Der Länge der Versandtasche und die Breite der Versandtasche. Wir empfehlen daher folgende Formel zu benutzen um absolut sicher zu sein, dass Sie die richtige Größe der Versandtasche gewählt haben: L+2xH des zu verpackenden Artikel + 10 mm Karenz = notwendige Minimumlänge der Versandtasche. Gleiches auch auf die Breite anwenden (B+2xH+10mm) und Sie erhalten die notwendige Minimumbreite der Versandtasche. Beherzigen Sie die Vorgehensweise für dieses Verpackungsmaterial und die Versandtasche wird 100%ig passen!

Handhabung Kartons, Verpackung von bruchgefährdeten Gütern:

Bei Wellpappfaltkartons oder Kartons nach FEFCO0201 gefertigt empfehlen wir grundsätzlich genügend Abstand vom Produkt zu den jeweiligen 6 Kartonseiten einzuplanen. Oft werden innerhalb der Kartons die Produkte zu eng verpackt und es können keine Stöße, die z.B. beim Paketversand auftreten ausreichend abgefedert / absorbiert werden (Stoßdämpferwirkung). Die beste Stoßdämpferwirkung erzielen Sie bei Verwendung unsere umweltfreundlichen kompostierbaren Biobiene Verpackungschips, aber natürlich können Sie auch anderes Füllmaterial, Polstermaterial wie Luftpolsterfolie oder Rollenwellpappe benutzen. In den Kartons sollte ein Mindestabstand von 10cm zu jeder Seite des Kartons eingeplant werden.Füllen Sie zuerst den Boden der Kartons ca. 10cm mit Verpackungschips legen dann das Produkt in den Karton. Danach füllen Sie in den betr. Kartons solange auf, bis die Verpackungschips leicht überfüllt erscheinen. Keine Sorge, die Verpackungschips sind äußerst flexibel. Unter leichtem Druck den Karton, am besten der Umwelt zuliebe mit Papierklebeband, verschließen. Wenn Sie das Verpackungsmaterial wie beschrieben anwenden, können Sie absolut sicher sein, dass kein Transportschaden entsteht.Bleibt noch anzumerken, dass je nach Gewicht"und Größe des zu verpackenden Artikels, einwellige Kartons, doppelwellige Kartons oder sogar dreiwellige Kartons gewählt werden können/ sollten. Möchten Sie Ihre Kartons noch weiter absichern, so können Sie hierzu folgendes Verpackungsmaterial verwenden: Hinweisetiketten Bruchgefahr, oder "Vorsicht Glas" Klebeband. Auch hier empfehlen wir unsere umweltfreundlicheren Alternativen wie Papier-Etiketten.

Verkauf nur an Gewerbliche Händler

Lieferung erfolgt ausschließlich an Gewerbetreibende laut § 14 BGB


Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz
(c)2001 FSP - Full Service Packaging